MPM-S100 Serie

MPM-S100 Serie

Das Netzteil kann aufgrund seiner Konzeption in Schutzklasse II oder alternativ in Schutzklasse I Applikationen eingesetzt werden. Das Netzteil ist für Applikationen nach 60601-1-11 (Medizinische Heimanwendung geeignet). Aufgrund eines sehr geringen Temperaturderatings ist es Ideal für lüfterlose Anwendungen die in einer Umgebungstemperatur von bis zu 70°C zuverlässig arbeiten müssen.

  • 100W / 12V, 24V oder 48V
  • <0.5W Standby
  • Schutzklssse II / I
Einsatzbereich Medizin
Versionen MPM-S103 => 12V / 8.4A
MPM-S105 => 24V / 4.2A
Leistung 100 Watt
Typ NOATX
Design Open Frame
Wirkungsgrad (max) 90 %
Minimale Eingangsspannung 85 V
Maximale Eingangsspannung 264 V
PFC Stufe Nein
Standby-Leistung kleiner 0.5W Ja
PG/PF Nein
5V Standby Nein
Eingangsverbinder Molex / JST
Ausgangsverbinder Molex / JST
Einschaltstrom (max) 60 A
Power ON/OFF Nein
Lüfter Ausgang Nein
Ausgleich Spannungsabfall Nein
Übertemperatursicherung Nein
Überlastsicherung Ja
Überspannungsschutz Ja
Kurzschlussschutz Ja
Zulassungen
Konform nach:
  • IEC 60601-1: 2005, 3rd Edition
  • EN 60601-1: 2006, 3rd Edition
  • ANSI/AAMI ES60601-1:2005, 3rd ed.
  • CAN/CSA-C22.2 No. 60601-1 (2008)
  • EMV Norm
  • EN 60601-1-2
  • EN 55011 / CISPR 11 & FCC Part 18
  • EN 61000-3-2
  • EN 610003-3
  • EMS Norm
  • IEC 61000-4-2 ±8KV air discharge, ±6KV contact discharge Klasse A
  • IEC 61000-4-3 10V/m Klasse A
  • IEC 61000-4-4 ±2KV Line & PE Klasse A
  • IEC 61000-4-5 L-N:±1KV, L/N-PE:±2KV Klasse A
  • IEC 61000-4-6 10Vrms Klasse A
  • IEC 61000-4-8 10A/m Klasse A
  • IEC 61000-4-11
    Voltage dips >95%, 0.5 cycle Klasse A
    Voltage dips 30%, 25 cycles A
    Voltage dips 60%, 5 cycles A / B
    Voltage interruptions >95%, 250 cycles Klasse B
  • Länge 101.6 mm
    Breite 50.8 mm
    Höhe 34.2 mm

    *Technische Daten und sonstige Angaben werden nicht Vertragsinhalt. Das gilt auch für entsprechende Angaben von Vorlieferanten